Tag der Schmetterlingswiesen 2019

Am 22.Juni fand im Rahmen des sachsenweiten Tages der offenen Schmetterlingswiesen das „Praxisseminar mähen mit der Handsense und Sense dengeln“ in Neukirchen/Pleiße statt.

Mähen mit der Sense ist eine alte und bewährte Kulturtechnik, das besonders schonend für Wiese, Tier und Mensch ist. Durch das Sensen wird ein Beitrag für mehr Artenvielfalt in Sachsen geleistet.

Referent war der Sensenlehrer Thomas Thiel aus Leipzig.

[Not a valid template]