Naturmärkte

Seit 2015 veranstaltet der Landschaftspflegeverband Westsachsen e.V. Naturmärkte auf seinem Hof in der Gräfenmühle Neukirchen/Pleiße. Die Märkte finden immer am Pfingstmontag zusammen mit dem Deutschen Mühlentag statt.
Naturmärkte bieten ein breit gefächertes Angebot der naturnah produzierenden Landwirtschaft und des Handwerks aus der Region. Ein kulturell vielfältiges Rahmenprogramm macht die Märkte in der Gräfenmühle zu einem wunderbaren Erlebnis für alle Altersgruppen.

Die Ziele des Naturmarktes sind:

  • die Unterstützung regionaler Wirtschaftskreisläufe durch Förderung regionaler Klein- und Kleinstproduzenten sowie von Händlern regionaler Naturprodukte,
  • die Förderung eines Austausches zwischen Produzenten und Konsumenten um auch für die Zeit nach dem Markt Handelsbeziehungen aufzubauen,
  • die Präsentation von traditionellem Handwerk und traditionellen Handwerkstechniken,
  • die Förderung von Kunst- und Kultur,
  • sowie die Information zu Naturschutzthemen und zu dem Erhalt der Kulturlandschaft.

Impressionen…

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Händler können das aktuelle Bewerbungsformular hier herunterladen.